Biber

Gruppenbereich

Die Jüngsten im Stamm

Logo der BibergruppeDie Bibergruppe besteht aus bis zu 10 Mädchen und Jungen zwischen 4 und ca. 6 Jahren. Erkennen kann man uns an unseren weißen Halstüchern.

Getreu dem Motto "Früh übt sich" werden in dieser Vorgruppe die Kinder spielerisch an das Thema Pfadfinder herangeführt und mit ihren Leitern die Welt entdeckt. Es wird gemeinsam gespielt, gesungen, gebastelt und schon einmal ausprobiert, was die "großen" Pfadfinder so alles machen: Knoten üben, Schnitzeljagd, Wegzeichen, Lagerfeuer mit Stockbrot, Schnitzen, Zelte aufbauen und die Natur entdecken... den Aktivitäten ist kaum eine Grenze gesetzt. Alle Fragen wie: Was fressen Regenwürmer? Warum können Vögel fliegen? Was kann man mit Blättern alles anstellen? und noch vieles mehr können hier gestellt werden.
Immer mit dabei ist Maskottchen "Hannah".

Wir nehmen zwar noch nicht an den Lagern des Stammes teil, sind dafür aber bei Stammesaktionen wie Friedenslicht oder der Jahresaktion der DPSG mit dabei.

Mit der Einschulung folgt dann, je nach Entwicklungsstand und Gruppenkonstallation, der Wechsel in die Wölflingsstufe.

Interesse bekommen?
Dann melde Dich kurz bei uns und Du kannst in das Leben unserer Biber reinschnuppern. Hannah, die anderen Kinder und wir Leiter freuen uns auf Dich!

Gruppenstunden

Donnerstag
16:00 - 17:00 Uhr
Thomas-Morus-Haus (Beckerstr. 1; Eingang über Gartenstraße)

Ansprechpartner

Nicole & Stefan Sanders

02164 - 9229889